MagazinMagazin AppCenterAppCenter TestCenterTestCenter GeräteGeräte GalerieGalerie ServicePointServicePoint
Schließen

Zum TestCenter »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zu den Geräten »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zur Galerie »



Magazin - Fujitsu Stylistic Q550

Fujitsu Stylistic Q550

Das STYLISTIC Q550 von Fujitsu überzeugte beim Test. Das 10,1“ große Display mit schöner Helligkeit und Kontrast sorgte auch bei Sonnen Einstrahlungen für angenehmes Arbeiten. Die Touch-Bedienung (Max 4 Finger) unter Windows 7 ist etwas gewöhnungsbedürftig aber innovativ, wie bei Aktuellen OS'es 2 Finger scrollen Zoom oder 3 Finger Blättern. Im Test Stockte es häufig, welches sicher Ursachen des Windows 7 sind und nicht dem 1,5GHZ starken CPU (Intel Atom) mit 2 GB DDR, während ein Androide in ca. einer min. startklar ist brauch das Q550 schon eine- zwei Minuten vom Windows Anmeldebildschirm bis es 100% einsatzbereit ist. Der Akku hielt 4h im Dauerbetrieb. Fujitsu hat das Tablet scheinbar so Konzipiert das es sind direkt von Anfang an mit dem Finger steuern lässt, die Stifteingabe ist auch möglich. Mitgeliefert wird zudem ein UMTS Modul, eine 64GB SSD und ein Fingerscanner.

Vorteile:

- Es ist ein Windows d.h. es lassen sich alle x86 Programme installieren.
- Akku reicht aus. Kleine Spiele sind locker möglich.
- Der Bildschirm ist Matt, Egro keine Spieglungen.
Klein, Leicht (keine 900g)
- Fujitsu bringt eine „Android Like“ Oberfläche mit, welches das browsen und Verwalten der Termine einfach und schnell macht.

Nachteile:

- Start von Windows und Zeit der Bereitschaft zum arbeiten.
- Fingereingabe bedarf viel Gewöhnung.
- Windows Stockt manchmal.
- Das Q550 ist nicht zum schwimmen geeignet


Für ca. 600 EUR bekommt man schon was tolles zum Spielen. Ich Persönlich werde es nicht gegen mein gleich teueres iPad tauschen.
Die Idee von Fujitsu ist gut nur macht da Microsoft es einem nicht leicht. Wird warten auf Win8 und dann hol ich den Slate-PC noch einmal aus dem Keller.

http://www.mooscom.de/content/Smartphones/...50/94


MfG

Bilderstrecke

Geschrieben von: Letzte Änderung:

Quellen:

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.