MagazinMagazin AppCenterAppCenter TestCenterTestCenter GeräteGeräte GalerieGalerie ServicePointServicePoint
Schließen

Zum TestCenter »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zu den Geräten »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zur Galerie »



Magazin - 12.06.2012 - LG Optimus 4X HD ist ab sofort im Handel

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »

LG Optimus 4X HD ist ab sofort im Handel

Da ist es endlich! Das erste Quad-Core-Smartphone aus dem Hause LG ist endlich da! Ab sofort könnt ihr das LG Optimus 4X HD, welches auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt worden ist, in den deutschen Läden und Onlineshops kaufen.

Das LG optimus 4X HD ist ein wirklich gelungenes Smartphone, welches in direkter Konkurrenz zum HTC One X und dem Samsung Galaxy S3 steht. Es kommt mit einem leistungsstarken NVIDIA Tegra 3 Quad-Core Prozessor, 1 GB an Arbeitsspeicher, 16 GB an internem Speicher (erweiterbar via microSD), einer 8-Megapixel-Hauptkamera, einer 1,3-Megapixel-Frontkamera, einem 2150-mAh-Akku und einem 4,7 Zoll großen True HD IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln daher.

Darüber hinaus ist auf diesem telefon natürlich Android 4.0 Ice Cream Sandwich vorinstalliert. Android 4.0 wird übrigens noch durch die LG-eigene Benutzeroberfläche erweitert. Seit dem Vorstellung auf dem MWC hat das Optimus 4X HD (aktueller Preis: 481.07 Euro bei Simyo) noch zwei weitere Features erhalten, die sich Quick Memo und Media Plex nennen. LG erklärt die beiden Features wie folgt:

Eines der neuen UX-Merkmale des Optimus 4X HD ist Quick MemoTM, das zum ersten Mal im Optimus Vu: vorgestellt wurde. Quick MemoTM ist keine App, sondern fest in das Betriebssystem des Optimus 4X HD integriert. So kann es innerhalb jeder Anwendung, beispielsweise in Spielen oder Video-Playern, aktiviert werden. Es bietet die Möglichkeit, die Bildschirmanzeige mit Memos oder Notizen zu versehen, die dann gespeichert oder mit anderen geteilt werden können. In der neuen Version von Quick MemoTM des Optimus 4X HD können in Memos auch URLs als Direktverweis auf Webseiten verwendet werden.

Media Plex TM ist das neueste Feature des Optimus 4X HD. Dabei handelt es sich um eine Kollektion von Softwarefunktionen, die Optionen für die Bild- und Videowiedergabe auf dem Smartphone bieten, wie sie bislang PCs oder Laptops vorbehalten waren. Zu den innovativen Funktionen von Media Plex TM zählen unter anderem:

Fingertip Seek: zeigt eine Vorschau eines beliebigen Video-Frames durch Berührung der Fortschrittsanzeige;

Live Zooming: damit kann der Benutzer das Bild während der Videowiedergabe mit Zeigefinger und Daumen auf- und zuziehen;

Video Speed Control: ermöglicht die präzise Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit eines Videos;

Thumbnail List Play: der Anwender kann damit Thumbnails ansehen, während ein weiteres Video im Vollbildschirmmodus läuft.

Artikel Ergänzen

Quelle(n): www.giga.de Redakteur: Daniel

Verwandte Artikel

Outdoor: Tablet für den Globaltrotter...

Outdoor Smartphones, wie das Motorola Defy sind schon längst bekannt. Tablets dagegen weniger. Das ist doch mal eine tolle Nachricht für Wandersmänner und sonstige Sportler, die gerne ein Gerät haben...


Welches Samsung kommt in das...

Samsung hat eine Liste aller Smartphones und Tablets veröffentlicht, die im Laufe der nächsten Monate ein Update auf Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ erhalten werden. Wirklich überraschend sind die berücksichtigten...


Mehr zum Thema Android »

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.