MagazinMagazin AppCenterAppCenter TestCenterTestCenter GeräteGeräte GalerieGalerie ServicePointServicePoint
Schließen

Zum TestCenter »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zu den Geräten »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zur Galerie »



Magazin - 23.03.2012 - Die Bilder vom Samsung Galaxy S3

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »

Die Bilder vom Samsung Galaxy S3

Nun wissen wir auch, welcher Chip im Samsung Galaxy S3 die Arbeit verrichten soll. Samsung steht der Konkurrenz in nichts nach und wird das eigene Android-Flaggschiff ebenfalls mit einem Quad-Core Prozessor ausstatten.

Samsung hat sich zum Prozessor im Galaxy S3 offiziell zwar noch nicht geäußert, doch die Korea Times will diese interessante Info in einem direkten Gespräch mit einem Samsung-Mitarbeiter erhalten haben. Dieser Mitarbeiter soll behauptet haben, dass Samsung im eigenen Flaggschiff nun auf Quad-Core setzen will.

Demnach soll es also kein Quad-Core Prozessor der Konkurrenz werden, sondern ein eigener Exynos. Welcher Exynos es im Endeffekt werden wird, ist noch nicht bekannt.

Für mich persönlich ist dies aber absolut keine Überraschung. Samsung hatte in der Vergangenheit zwar auch auf Snapdragon Chips von Qualcomm gesetzt, doch im Android-Flaggschiff Galaxy S2 kam zumindest in Europa der Exynos Dual-Core Chip zum Einsatz. Lediglich bei den amerikanischen LTE-Versionen musste Samsung auf den Snapdragon S3 Chip von Qualcomm zurückgreifen.

Warum sollte Samsung also die eigene Strategie beim nächsten Flaggschiff ändern? Das würde absolut keinen Sinn machen, es sei denn, der eigene Chip wäre noch nicht fertig. Der Exynos im Samsung Galaxy S2 lies die Konkurrenz bereits alt aussehen und ich bin wirklich gespannt wie der neue Quad-Core von Samsung wird und ob die Konkurrenz erneut hinterher laufen wird.

Artikel Ergänzen

Quelle(n): www.giga.de Redakteur: Daniel Letzte Änderung: 23.03.2012 14:03

Bilderstrecke

Verwandte Artikel

Vorstellung des Samsung Galaxy Nexus

Samsung und Google haben das Galaxy Nexus zusammen vorgestellt. Das neue Flaggschiff ist nicht nur das erste Smartphone mit einem HD-Display, sondern wird zudem mit Android 4.0 ausgeliefert. Das auffälligste...


Erstes Smartphone mit Android 4.0:...

Sharp hat mit dem Aquos Phone 104SH sein erstes Google-Smartphone mit der neuen Android Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) angekündigt, Leider aber erst für Februar/März 2012 und nur für den...


Mehr zum Thema Android »

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.