MagazinMagazin AppCenterAppCenter TestCenterTestCenter GeräteGeräte GalerieGalerie ServicePointServicePoint
Schließen

Zum TestCenter »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zu den Geräten »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zur Galerie »



Magazin - 03.03.2012 - Firmware-Update für Samsung Galaxy S2

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »

Firmware-Update für Samsung Galaxy S2

Für das Samsung Galaxy S2 (S2 GT-I91000) ist heute ein neues Firmware-Update erschienen. Ein Test mit einem Galaxy-S2 (E-Plus) meldet nach der Installation die Aktualisierung auf die neue Version I9100XWLA4. Ob es sich bei dem Update um den seit gut drei Wochen angekündigten Hotfix für das Android 2.3.6. Update handelt, ist noch unklar.

Das seinerzeit zurückgezogene Update auf Android 2.3.6 verursachte ungebetene Neustarts des Smartphones und wurde von Samsung daraufhin zurückgezogen. Das Android-Update war aber nur für Brandingfreie Smartphones gedacht, also für Telefone ohne Mobilfunkvertrag.

Jedenfalls brachte ein Test mit der neuen Firmware eine deutliche Verbesserung in Sachen Internet-Browser. So stürzte der Browser beim Galaxy-S2 beim ersten Start häufig ab. Das Problem scheint mit der neuen Firmware jetzt behoben zu sein. Wir haben den Browser mindestens 50mal problemlos starten können.

Ein Tipp noch zum Update. Die Installation des gut 29MB großen Updates läuft schneller ab, wenn das Telefon an das Netzteil angeschlossen ist. Sollte das Update auch für Brandingfreie Galaxy-S2 verfügbar sein, bitten wir um Kommentare.

Artikel Ergänzen

Quelle(n): www.big-screen.de Redakteur: Daniel Letzte Änderung: 03.03.2012 13:03

Ergänzung von Daniel @03.03.2012 13:15

Scheinbar wird das Update nur sporadisch verteilt, siehe auch die Kommentare. Unsere Galaxy-S2 (E-Plus) ist schon vor einigen Monaten auf Android 2.3.6 aktualisiert wurden, es scheint das es Voraussetzung für die neue Firmware ist. Wir haben gestern das Firmware-Update noch ausgiebig getestet und konnten keine Probleme mehr mit Abstürzen des Browsers feststellen. Auch scheint alles insgesamt etwas flüssiger zu „laufen“. Seit der gestrigen Surforgie ist komischerweise der Akku noch fast voll. Scheinbar bringt das Update da auch eine Besserung. Das Update hat aber auch optische Änderungen mit sich gebracht, so wurde das Endsperren des Smartphones optisch neugestaltet, siehe auch das beigefügte Foto.

Bilderstrecke

Verwandte Artikel

Nur noch Smartphones von Sony...

Sony-Ericsson konnte im 3. Quartal diesen Jahres keine Gewinn mit normalen Handys einfahren. Dazu machen jetzt schon 80% des Umsatzes Smartphone mit Android bei Sony Ericsson aus. Um sich noch...


Android 3.2 von Google freigegeben

Google hat nun die nächste Version seines Tablet-OS Android 3.0 Codename Honeycomb offiziell vorgestellt. Das System trägt die Versionsnummer 3.2 und bringt gegenüber der Vorgängerversion nur marginale Änderungen.Google hat wie...


Mehr zum Thema Android »

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.