MagazinMagazin AppCenterAppCenter TestCenterTestCenter GeräteGeräte GalerieGalerie ServicePointServicePoint
Schließen

Zum TestCenter »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zu den Geräten »



FEHLER id#13 >
Wir arbeiten gerade an unserem Menü! Bitte versuche es später nochmal, Danke. Jonas
Schließen

Zur Galerie »



Magazin - 03.03.2012 - Ein Beamer für Unterwegs, Samsung Galaxy Beam

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »

Ein Beamer für Unterwegs, Samsung Galaxy Beam

Kurz vor Eröffnung der Mobilfunkmesse Mobile World Congress in der katalanischen Hauptstadt Barcelona hat Samsung eine Neuauflage des Beamer-Handys des 2010 gelaunchten Galaxy Beam i8520 vorgestellt.

Die neue Version des Samsung Galaxy Beam ist mit einem 15 Lumen hellen integrierten Beamer für bis zu 50 Zoll breite Projektionen in HD-Qualität ausgerüstet und weist auch sonst durchaus schlagkräftige Funktionen auf: Dazu gehören beispielsweise ein 1 Gigahertz leistender Dual-Core-Prozessor, ein 4-Zoll-Display mit der Auflösung von 800x480 Pixel, eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz, 8 Gigabyte interner Speicherplatz mit Steckplatz für eine microSD-Karte, HSPA mit bis zu 14,4 Megabit pro Sekunde und Wlan n. Für die Stromversorgung des 12,5 Millimeter hohen und 145 Gramm schweren Beamer-Handys ist ein 2.000 mAh starker Akku zuständig. Als Betriebssystem kommt Android in der Version 2.3 Gingerbread zum Einsatz.

Artikel Ergänzen

Quelle(n): www.areamobile.de Redakteur: Daniel

Bilderstrecke

Verwandte Artikel

AT&T stellt HTC Flyer-Nachfolger vor

Es war schon lange klar, dass das HTC Flyer nicht lange der einzige Tablet Computer aus dem Hause HTC sein wird. Ein 7 Zoll-Tablet igefällt nicht jedem und deshalb muss...


Erste Daten zum Motorola Droid...

Dass Motorola den mittlerweile vierten Ableger der erfolgreichen Droid-Reihe in Planung hat, ist kein Geheimnis mehr. Nun sind die ersten offiziellen Produktbilder sowie einige technische Spezifikationen bekannt geworden. Diesen zufolge...


Mehr zum Thema Android »

Kommentare

Noch keine Kommentare.

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.